LUZERN MAIHOF · 26. Oktober 2018
Schon lange beobachteten wir von der Ferne das grosse Riesenrad und den riesigen Freifallturm. Die vielen Lichter, Geräusche und der Duft von gebrannten Mandeln, Zuckerwatte und Würsten hat uns auch dieses Jahr an die Määs gelockt. Gestärkt mit leckeren Herbstäpfeln im Bauch machten wir uns nach dem Mittagsschlaf auf den Weg in die Stadt. Schon beim Luzernerhof konnten wir vom Bus aus das Riesenrad und die vielen anderen Attraktionen sehen. Dort angekommen kamen wir aus dem Staunen kaum...

KRIENS · 22. Oktober 2018
Am Morgen begaben wir uns auf den Weg nach Arth – Goldau. Bereits die Bus- und Zugfahrt waren sehr aufregend. In Arth – Goldau angekommen, marschierten wir voller Neugier zum Tierpark. Im Park konnten wir viele verschiedene Tiere entdecken und bestaunen. Nach einiger Zeit voller Staunen – als sich unsere Bäuche langsam meldeten – suchten wir uns ein schattiges Plätzchen wo wir unser Mittagessen genießen konnten. Danach hatten wir wieder genügend Energie um im Wasserbecken zu plantschen...

SINS 2 · 05. Oktober 2018
Passend zu unserem Herbstthema durften wir einen abenteuerlichen Herbstspaziergang durch den Wald erleben. Auf unserem Weg sammelten wir viele bunte Herbstblätter. Mit den gesammelten Blättern, Kastanien und vielen neuen Eindrücken machten wir uns auf den Rückweg. In der Kita angekommen, gingen wir in unseren Themenkreis. Wir saßen zuerst im Kreis und sangen alle zusammen Herbstlieder. Danach durften wir eine spannende Geschichte hören vom kleinen Igel, der seine Freunde rettet...

HOCHDORF · 03. Oktober 2018
Zum dritten Mal erleben wir nun den Herbst mit den Kindern in der Kinderkrippe in Hochdorf. Die Kindergruppen wachsen immer noch und somit auch unser Team. Zu unseren, schon bald langjährigen, Fachfrauen dürfen wir seit diesem Sommer drei neue, lässige Teammitglieder zählen. Die ersten Wochen sind vergangen, alle sind eingelebt und wir werden langsam aber sicher zu einem eingespielten und harmonischen Team. Nun ist es einmal an der Zeit, Danke zu sagen. Danke an das wundervolle Team...

EMMEN-FELDBREITE · 20. September 2018
♪„Jetzt falled Blättli weder, de Sommer isch verbi. Und D’Schwälbli flüged alli furt, mer wüssed nöd wohi…“♪ Eine neue Jahreszeit beginnt und wir freuen uns riesig auf den farbenfrohen Herbst. Heute Morgen nach dem Aufräumen haben wir uns gemeinsam vor unsere Themenwand gesetzt und waren schon sehr gespannt was nun kommt. Julia hat uns das grosse Jahreszeitenbuch gezeigt und zusammen haben wir den Herbst gesucht. Nach erfolgreicher Suche schauten wir uns an, was es im Herbst alles zu sehen...

DAGMERSELLEN · 14. September 2018
Am Dienstagnachmittag nach dem Mittagsschlaf erzählte uns Carmen, dass sie eine grosse Überraschung für alle Purzelbaum-Kinder, die sich gerne bewegen, hat. Wir gingen alle gemeinsam nach unten in den Bewegungsraum und unsere Augen weiteten sich vor staunen. Ein Heinzelmännchen hat unseren Bewegungsraum in einen Purzelbaumraum umgestaltet. Plötzlich gab es eine Kletterwand, Schaukeln, einen hängenden Kletterturm und vieles mehr. Wir Kinder konnten uns austoben bis Mami und Papi uns abholten...

LUZERN WÜRZENBACH · 11. September 2018
Da unsere Kita Multi Kulti ist, haben wir diese Woche das Thema Welt, fremde Länder und Kulturen thematisiert. „Mer send vo überall ond doch alli glich“. Wir haben den Kindern gezeigt wie andere Menschen leben und wie wir leben. Die verschiedenen Kulturen haben wir den Kindern auch nähergebracht. In der Kita betreuen wir viele Kinder von Afrika, welche sich mit unserer Kultur auseinandersetzen müssen. Wir haben das Ganze umgedreht um etwas aus ihrer Kultur zu lernen. Mit den Kindern bastelten...

RUSWIL · 31. August 2018
Es ist Donnerstag und wir sind im Wald, egal ob die Sonne scheint oder der Regen fällt. Es macht uns nichts aus, hauptsache wir haben es lustig und sind draußen. Mit Singen und Tanzen haben wir uns am Anfang unseres letzten Waldtags aufgewärmt. Wir sangen den Boogie Woogie um unseren Körper wahrzunehmen. Im Anschluss machten wir einen Spaziergang im Wald und machten uns auf die Suche nach Tieren und Pflanzen. Da sahen wir schon einen Waldfreund, die Rossschnecke. Auf unserem Spaziergang...

SURSEE · 24. August 2018
Als wir mit unseren Mamis und Papis früh am Morgen in die Kita gingen, standen schon ein großer Rucksack und ein voll beladener Leiterwagen bereit. Wir freuten uns alle riesig auf den heutigen Ausflug in Tonis Zoo in Rothenburg. Gemeinsam machten wir uns fertig und liefen alle zur Bushaltestelle. Im Bus durften wir dann unser Znüni genießen und konnten es kaum abwarten endlich da zu sein. Im Zoo angekommen, sahen wir unglaublich viele verschiedene Tiere und konnten kaum aufhören zu staunen...

AARAU · 16. August 2018
Ein Tag in der Kinderkrippe ist voller Energie, Spannung und Erlebnissen. Deshalb ist es wichtig, diese verschiedenen Reize auch verarbeiten zu können. In den geführten Entspannungspausen, welche wir im Alltag einbauen, wird das Neugelernte vertieft und verfestigt. Bei den Yoga-Übungen kommt unser Körper zur Ruhe, Traumreisen helfen uns, festsitzende Gedanken zu lösen und mit Massagen oder Sinnesübungen können wir unseren Körper und dessen Impulse besser wahrnehmen. Die gesamte Gruppe macht...

Mehr anzeigen