AARAU · 20. März 2019
Die Fasnachtszeit ist da und es ist alles Kunterbunt. In der Krippe basteln und experimentieren wir alle zusammen. Heute durften wir ein Farbexperiment in der Krippe auf unserer Gruppe Orange machen. Wir lieben es zu experimentieren, vor allem wenn wir etwas mit Farben machen. Als erstes durften wir Smarties in einem runden Kreis in zwei Teller legen und fügten dann wenig Wasser dazu. Wir haben das tolle Farbenlied gemeinsam gesungen, da dies super zu unserem Experiment passt. Wir sahen, das...

LUZERN LUKS · 11. März 2019
Wir dürfen in den Gletschergarten. Als wir das gehört haben, haben wir uns richtig darauf gefreut. Wir sind alle zusammen gleich in die Garderobe um uns anzuziehen. Als alle bereit waren, haben die Betreuerinnen die Rücksäcke gepackt. Wir gingen gemeinsam auf den Bus. Die Betreuerinnen liefen mit uns hinein. Ganz am Anfang durften wir ein kleines Experiment machen. Dort gab es zwei riesige Schalen mit Eiswürfeln drin und in jeder der Schalen war das Eis ein wenig kälter. Es war alles sehr...

PÄDAGOGIK · 07. März 2019
Der Frühling steht vor der Tür! Die Temperaturen steigen, die Sonne scheint und man sieht wieder mehr Familien mit ihren Kindern draussen in der Natur. Wie viel Zeit verbringt ihr Kind draussen? Gehen sie normalerweise jeden Tag mit ihrem Kind raus? Den meisten Eltern ist es bewusst, dass es für die Kinder wichtig ist, regelmässig nach draussen zu gehen. Sie schätzen es, dass wir in den Krippen jeden Tag und bei jedem Wetter mit den Kindern nach draussen sind. Dennoch verbringen die Kinder...

LUZERN MAIHOF · 04. März 2019
Wie jedes Jahr ist die small-Foot Kita Luzern bei der Fasnacht dabei. Als die Kita die Tür öffnet, stolzierten Prinzessinnen mit blauen und rosa Kleider ein. Sowie Piraten mit tiefer rauer Stimme und bemalt mit Narben im Gesicht. Viele wilde Tiere, wie laut brüllende Löwen, Elefanten und Krokodile. Mit unseren Verkleidungen stürmten wir in die Kita und präsentierten uns von unserer besten Seite. Der Morgen verging wie im nu. Wir konnten uns im Fasnachtszimmer austoben. Im Hintergrund...

KNUTWIL · 25. Februar 2019
Wenn wir erfahren, dass es nach draussen geht, sind wir voller Freude und Aufregung. Wir laufen zu unserem geliebten Bauernhof. Da gibt es ganz viele tolle Sachen zu entdecken. Auf dem Weg dorthin gehen wir an einer Wiese vorbei, wo die Schafe weiden. Auf der Wiese springen auch kleine Lämmer herum. Die finden wir ganz lustig, weil wir manchmal auch so rumspringen wie kleine Lämmer. Beim Bauernhof angekommen, gehen wir zum Stall. Wir wissen, dass wir im Stall leise sein müssen und gehen...

KRIENS · 18. Februar 2019
„Es schneiet uf de Berge scho, Schnee chönntsch au do abe cho. Deck doch euse Garte zue, s‘Huus bes ganz as Chömi ue. Min Schlette esch scho lang parat, ech weiss au wie en Schneemaa gaht. Schneeballe ume schüsse, häi duen ech dä Schnee de gnüüse“. Endlich hat es geschneit, Juhui! Als wir die Betreuerinnen fragten was wir am Nachmittag machen werden und sie uns antworteten, dass wir im Schnee spielen gehen, war unsere Vorfreude sofort geweckt. Voller Freude zogen wir unsere Skianzüge...

HOCHDORF · 13. Februar 2019
Juhuii, endlich ist der Winter da. Schnee, Eis und frostige Temperaturen begleiten uns in den letzten Wochen bei unseren täglichen Aktivitäten im Freien. Passend dazu natürlich unser aktuelles Thema: Winter mit dem kleinen Eisbär Lars. Neben verschiedenen Angeboten rund um den kleinen Bären haben wir auch das Eisfeld besucht. Wir wollten wissen wie es in der Heimat von Lars ausschaut und wie es sich anfühlt, selber auf dem Eis zu stehen. Nach einem kurzen Marsch quer durch Hochdorf...

PÄDAGOGIK · 04. Februar 2019
Wenn die KrippenbetreuerInnen abends jeweils die Kinder den Eltern übergeben und vom Erlebten der Kinder erzählen ist oft vom „Freispiel“ die Rede. Einige Eltern reagieren darauf mit „Haben die Kinder heute nur gespielt?“. Auch wenn vom Beruf der „Fachfrau Betreuung Kind“ die Rede ist höre ich immer wieder etwas abschätzig sagen „ja ja, die haben es schön, die spielen den ganzen Tag“. Das Spiel hat leider in unserer Leistungsgesellschaft nicht den Status, den es haben sollte. Viele...

EMMEN-FELDBREITE · 02. Februar 2019
Seit einer Woche haben wir das Thema „Kochen und Essen“ bei uns in der Kita. Heute waren wir sehr gespannt, was nun an der Reihe ist. Gemeinsam setzten wir uns in den Kreis und haben interessiert zugehört was Nicole uns erzählte. Sie sagte, dass wir heute bei unserem Mittagessen mithelfen können. Als wir noch hörten, dass es PIZZA gibt, haben wir uns riesig gefreut. Bevor wir in die Küche gingen, haben wir gemeinsam das Spiel: „Pizza belegen“ gespielt - immer ein Kind darf sich auf den Bauch...

ALTBÜRON / GROSSDIETWIL · 28. Januar 2019
Verkleiden, schminken, Guggemusik hören, tanzen, lachen, singen… Wir sind voller Vorfreude auf die kommende Fasnachtszeit. Passend dazu haben wir heute eine grossartige Rassel gebastelt, mit der wir während des Fasnachtsumzuges im Dorf kräftig mitmusizieren können! Mit dem Hammer durften wir selbst die Nägel in die Röhre einschlagen, dabei haben uns die KiTa-Frauen ein wenig unterstützt. Anschliessend haben wir das eine Ende zugeklebt und dann ging es los mit dem Reis einfüllen. Das hat uns...

Mehr anzeigen